Anruf-Info.de hilft gegen unerwünschte Anrufe mit Rückwärtssuche

Das Projekt Anruf-Info.de beschäftigt sich mit ungewollten Anrufen, die einem inzwischen fast täglich Zeit und Nerven rauben. Meinungsumfragen, Kaltaquisegespräche, Telemarketing, Gewinnspiele und Tarifinformationen sind hierbei die harmlosesten Vetreter, denn dubiose Unternehmen nutzen die Anonymtität des Telefonnetzes aus, um via Telefonleitung ahnungslose Leute um Ihr Geld zu bringen. Anruf-Info hat diesen Telefonabzockern, Kosten- und Gewinnspielfallen den Kampf angesagt. Mit der Rückwärtssuche der Telefonnummer können Besucher der Webseite kostenfrei den Anrufer ermitteln und sich in den Kommentaren mit weiteren Opfern kurzschließen. Die Seite hilft, den Anrufer während des Telefonats einzuordnen und entsprechend zu entgegnen.

Seit heute stellt die Webseite auch ein Ablaufprotokoll für ungewollte Anfrufe bereit, das man während des unerwünschten Telefonats zu Rate ziehen kann. So kann man die oft psychologisch geschulten Callcenter-Agenten mit einfachen Mitteln aus dem Konzept bringen und das Verkaufsgespräch in andere Bahnen lenken. Weitere nützliche Informationen und Hilfestellungen zum Thema „ungewollte Telefonanrufe“ finden Sie auch auf dieser Seite.

Module23 Koblenz kümmert sich seit Projektbeginn um die Suchmaschinenoptimierung der Webseite und konnte die Besucherzahlen des Netzwerkes in den ersten zwei Monaten verzwölffachen. Ein messbarer Erfolg aller Werbemaßnahmen. So freuen auch wir uns über täglich steigende Besucherzahlen und über die Wirksamkeit unserer Online-Vermarktung.

Related Articles